Rufen Sie uns an: +1 866 877 4364
Jetzt 15 Tage kostenlos testen

Ihre Daten sind bei uns in guten Händen:

Wir verwenden die von Ihnen übermittelten Daten nur, um Ihnen die angebotenen Dienste bereitstellen zu können. Diese Dienste schließen die Verwendung dieser Daten für eine Verbesserung und Personalisierung Ihrer Erfahrungen ein. Es ist auch möglich, dass wir die Daten für die Kommunikation mit Ihnen verwenden, indem wir Ihnen beispielsweise Informationen über Ihr Konto sowie Sicherheitsaktualisierungen zusenden. Und wir verwenden die Daten dazu, um unseren Service genau auf Ihren Bedarf abstimmen zu können.

Durch Absenden der Informationen erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien in Hinsicht auf die Nutzung der Webseite von Genius Project und dessen Service einverstanden.

Bühler Motor

Success Story

 

Das UNTERNEHMEN

Vor über 150 Jahren wurde Bühler Motor zur Fertigung von feinmechanischen Antrieben im Schwarzwald gegründet. Aus diesen Anfängen heraus ist Bühler gewachsen und hat heute eine Vielzahl von Werksstandorten in Europa, den Vereinigten Staaten und Asien, mit mehr als 1.600 Mitarbeitern.

Seit über 40 Jahren orientiert sich Bühler bereits an einem einzigen Ziel: An der Herstellung von Kleinmotoren- und Kleingetriebemotoren, um sich dem Bedarf des Weltmarktes anzupassen und diesen zu decken. Zu diesem Zweck haben wir eine Infrastruktur von Anlagen, Mitarbeitern und Prozessen aufgebaut, die Bühler Motor die beispiellose Fähigkeit verleihen, den Design- und Herstellungsbedarf unserer Kunden zu erfüllen.

 

Die HERAUSFORDERUNG

Ein durchschnittliches Entwicklungsprojekt innerhalb der Bühler Motor Gruppe dauert ca. 2-3 Jahre und involviert ca. 150 Personen an vier der weltweit sieben Standorten. Bis in das Jahr 2005 wurden diese Projekte mit MS Project und dem Windows File-Share gesteuert und überwacht.


Hier stießen die Mitarbeiter schnell an die Grenzen dieser Systeme.
Bühler Motor suchte daher ein System, das sowohl die Projektplanung, die Dokumentensteuerung, als auch die Projektüberwachung in kollaborativer Weise unterstützt.

 

Die LÖSUNG

Da Bühler Motor bereits seit 1999 weltweit Lotus Domino einsetzt, und in diesem Bereich bereits über Entwicklungs- und Administratives- Know-how verfügt, war es naheliegend eine Projektmanagement- Lösung zu suchen, die die bestehende Infrastruktur nutzt.


Da Genius Project unter Anderem über eine sehr gute Budgetplanung und Überwachung verfügte, entschied sich Bühler Motor für dieses Produkt.

 

Das ERGEBNIS

Nach der Installation im September 2005 entschied sich Bühler Motor Schritt für Schritt auf Genius Project umzustellen. Nach einer kurzen Testphase konnten bereits im März 2006 die ersten Projekte „live“ mit Genius Project verwaltet werden. Mit steigender Anzahl an Projekten stieg auch der Bedarf an Genius Project und der Einführung an unseren Standorten im Ausland stand nichts mehr im Wege.

Bis März 2007 konnte das Rollout an den Standorten in England, Mexiko und den USA realisiert werden. Das weltweite Rollout wird noch 2007 abgeschlossen werden. Die Plattform steht dann 330 Benutzern an sieben Standorten zur Verfügung.

 

Bühler Motor logo
Referenzen
Lorenz Snack-World

Das Projektmanagement Tool Genius Project hat sich schnell als Favorit herausgestellt, da sämtliche Forderungen erfüllt wurden. Die Möglichkeit alle projektbezogenen Dokumente zentral in Genius abzulegen (und auch wieder zu finden) führt zu einer besseren Übersicht, besserem Teamwork und zufriedeneren Mitarbeitern. 

Martin Ammann
Leiter Forschung & Entwicklung
EPSI

Wir haben die Projektmanagement Software Genius Project aufgrund seines hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis ausgewählt. Genius Project besitzt hervorragende Funktionen und ist eine hochanpassbare und flexible Lösung, die sich über eine offene API nahtlose integrieren lässt. Die Kombination aus Wissensdatenbank, Experten und Webcontent ist ausgezeichnet.

Ibrahima Bah
IT-Projektmanager